NETZWERK MASCHINENRICHTLINIE BADEN-WÜRTTEMBERG

INFORMATIONEN VOM NETZWERK MASCHINENRICHTLINIE B-W

CE-coach BASISWISSEN

CE-coach FACHWISSEN

CE-coach LERNANWENDUNG

Anmelden

Benutzername:
Passwort:

Willkommen beim Netzwerk Maschinenrichtlinie Baden-Württemberg

Die offene Plattform für Fragen der CE-Kennzeichnung von Maschinen und Anlagen.

Auf diesen Seiten finden Sie
Informationen zur CE-Kennzeichnung von Maschinen und Anlagen und können die Lernanwendung CE-coach direkt nutzen.

Neben verschiedenen umfangreichen Rubriken und Inhalten zum Thema Maschinenrichtlinie bieten wir auch viele Informationen zu weiteren Inverkehrbringensvorschriften und zum Inverkehrbringen von Produkten allgemein - alles auch zum Download - an.

Weiter finden Sie nützliche Links zum Thema Inverkehrbringen / Produktsicherheit und Hinweise auf Veranstaltungen im Bereich Sicherheit von Maschinen und Anlagen aber auch zur allgemeinen Produktsicherheit.

Die Lernanwendung CE-Coach ist bereits ein bewährtes Instrument sich im Bereich der Maschinenrichtlinie online zu informieren oder fortzubilden.

Machen Sie unter der Rubrik CE-Coach-Lernanwendung auch den Quick-Check zur CE-Kennzeichnung und erfahren Sie in 10 Minuten, wo Sie gut aufgestellt sind und wo Verbesserungsmöglichkeiten liegen.

Sehen Sie unter CE-Coach-Basiswissen unter Einführungsfilme, Quickcheck (CE-coach Film), welchen Nutzen die EU-Richtlinien für die Unternehmen bringen und welche Risiken mit einer unzureichenden Umsetzung verbunden sind.

Alle Informationen dieser Webseite sind frei zugänglich und bedürfen keiner Registrierung. Lediglich um die Fortschritte bei der Lernanwendung CE-Coach für Ihre nächste Sitzung abspeichern zu können, registrieren Sie sich am besten kostenlos.

Tagungsband der Fortbildungsveranstaltung „Neue Rechtsvorschriften, Verantwortlichkeiten und praktische Anwendung der Maschinenrichtlinie“ des Netzwerk Maschinenrichtlinie Baden-Württemberg vom 18. Juli 2012 in Karlsruhe

Hier finden Sie den Tagungsband zur Fortbildungsveranstaltung „Neue Rechtsvorschriften, Verantwortlichkeiten und praktische Anwendung der Maschinenrichtlinie“. In zwei pdf-Dateien können die Folien der im Rahmen der Veranstaltung gehaltenen Vorträge der Referenten heruntergeladen werden.


2292 Besucher haben diesen Eintrag bisher angesehen
mehr

 

Ihre Ansprechpartner:
Dirk von Locquenghien, Ministerium für Umwelt, Klima und Energiewirtschaft Baden-Württemberg
Gabriele Korge, Fraunhofer -Institut für Arbeitswirtschaft und Organisation
zum Kontaktformular

 

Copyright © 2011 Ministerium für Umwelt, Klima und Energiewirtschaft Baden-Württemberg